Gefühle anhand von Märchenszenen erkennen, nachvollziehen und beschreiben

Was geht in uns vor, wenn wir Freude, Wut oder Trauer empfinden? Wie können Kinder diese Gefühle erkennen, in Worte fassen und näher beschreiben? In Märchen begegnen Kinder einer ganzen Bandbreite von Gefühlen. Anhand von Märchenszenen erzählen diese Karten Geschichten zu ausgewählten Gefühlen und machen sie nachvollziehbar und nach“fühlbar“. Darüber hinaus stellen sie Wörter und Ausdrucksweisen als Anregung bereit. Kinder können so die eigene Fähigkeit schulen, Gefühle wahrzunehmen und in Sprache auszudrücken. Die Karten laden ein zum Kennenlernen und Sprechen über Gefühle und Märchen.

Für Familie, Grundschule, Deutschunterricht, Vorschule

Artimboldo Karten Set Maerchen und Gefuehle

Karten: „Märchen und Gefühle“

  • 22 Gefühle (Freude, Liebe, Traurigkeit, Sehnsucht u.v.m.)
  • Stabile beschichtete Karten im Postkartenformat (10,5 * 14,8 mm)
  • Vorderseite: Märchenszene + Rückseite: Gefühlsgeschichte und Wörtersammlung
  • Verpackt in Organza-Säckchen zum Zubinden und Aufbewahren
  • Preis: 12,50 Euro inkl. MwSt.

Text und Illustration: Natascha Wickerath
Psychologische Beratung: Dipl.-Psych./ Familientherapeutin Jutta Hein

Im Artimboldo-Shop bestellen…